Corps Rhenania zu Bonn im KSCV seit 1820


Home | Corps | Studium | Veranstaltungen | Kontakt | >> Login <<
Semesterprogramm | Veranstaltungen | Impressionen


Rhenania sei's Panier!


Unsere Veranstaltungen

Während des Semesters organisieren wir ein abwechslungsreiches Programm. Ein Teil unserer Veranstaltung entstammen aus alten Traditionen, die heutzutage weniger geläufig sind, aber meist mehr Charme haben, als die heutigen Massenveranstaltungen.

Was ist eine Kneipe, bzw. ein Kommers? Eine Kneipe ist die traditionsreichste Veranstaltung der Corps. Man sitzt zusammen in fröhlicher Runde bei einem Glas Bier. Der Vorsitzende (Senior) leitet die Kneipe nach einem festgelegten Ablauf. Es werden kurzweilige interessante, auch lustige Reden gehalten und Studentenlieder gesungen. Ein Kommers ist die festlichere Variante einer Kneipe. Die einzigartige Stimmung ist schwer zu beschreiben, am besten Du schaust Dir das einfach einmal an.

Was ist ein CC? Der wöchentliche Corpsburschen-Convent (CC) ist die Versammlung der aktiven Corpsmitglieder, die das Corps selbst verwalten. Auf dem CC werden die "Geschäfte" des Corps demokratisch verhandelt und beschlossen. Unsere älteren Mitglieder haben Sitzrecht, jedoch kein Stimmrecht. Der CC ist eine interne Veranstaltung.

Was ist ein Corpsbesuch? Wenn ein Corps ein anderes in einer anderen Stadt besucht, so ist dies ein Corpsbesuch. Meist besuchen sich die Verhältnisse gegenseitig, um ihre "Freundschaft" zu pflegen.

Was ist der Kösener Congress? Einmal im Jahr, an Pfingsten, treffen sich die Kösener Corpsstudenten für 3 Tage in Bad Kösen, bei Naumburg in Sachsen-Anhalt, zu dem jährlichen Congress (oKC). Es gibt ein Programm und man trifft über die Jahre hinweg viele bekannte Gesichter.

Was ist ein Stiftungsfest? Das Stiftungsfest ist das alljährliche Fest anlässlich unserer Stiftung, sozusagen der Geburtstag des Corps. Rhenania ist heute 199 Jahre alt.

Was ist eine Schnefter? Schnefter ist der corpsstudentische Ausdruck für einen Spaziergang, Bummel, Ausflug oder eine Wanderung.

Was ist ein Bestimmtag? An Bestimmtagen (BT) werden Bestimmungsmensuren gefochten. Es ficht immer ein Vertreter eines Corps gegen den eines anderen Corps.

Und die Kleiderordnung? Eine Stilfrage, aber keineswegs eine unlösbare. Zu Veranstaltungen, wie Kneipen, Kommersen, Stiftungsfesten, CC und Bestimmtagen wird ein dunkler, bzw. schwarzer Anzug mit Schlips und Kragen getragen. Zu anderen Veranstaltungen kleiden wir uns, wie andere Studenten auch.